Akela GmbH Heilpädagogisches Kinder- und Jugendheim


Träger
Erwin Kinzelmann
Löhleweg 20
88339 Bad Waldsee
Einrichtung
Akela GmbH Heilpädagogisches Kinder- und Jugendheim
Löhleweg 20
88339 Bad Waldsee
Telefon: 0 75 24 - 91 34 46
Fax: 0 75 24 - 91 38 41
Über unsere Einrichtung: 

Die Leistungsbeschreibung und/oder das Konzept fordern Sie bitte bei Interesse direkt beim Träger an.

Einrichtung Details
Betriebserlaubnis: 
25.11.2004
Pädagogische Fachkräfte: 
Erzieher/innen Sozialpädagogen/innen Heilpädagogen/innen
Psychologische Fachkräfte: 
Therapeutische Fachkräfte/in
Geschlecht: 
männlich
weiblich
Platzzahl: 
6,0
Platzzahl stationär: 
6,0
Betreuungsalter: 
von 10 Jahren bis einschließlich 18 Jahren bis zur Verselbständigung
Anzahl der Gruppen: 
1,0
Größe der Gruppen: 
6 Kinder/Jugendliche
Zuständige Heimaufsicht: 
KVJS Landesjugendamt Stutgart
Entgeltsatz: 
vereinbart mit: Entgeltkommission auf Basis: Entgeltvereinbarung Entgeltsätze: Angebot 1: auf Anfrage
Angebot & fachliche Ausrichtung: 
Wohngruppe allgemein: § 34
Wohngruppe allgemein: § 35a
Rechtsgrundlagen: 
§ 34 SGB VIII (KJHG)
§ 35 SGB VIII (KJHG)
Schulangebot
Extern: 
Grundschule
Hauptschule
Realschule
Gymnasium
Schule mit dem Förderschwerpunkt "Lernen"
Intern: 
Keine Angabe
Therapeutisches Angebot
Extern: 

Keine Angabe

Intern: 

Keine Angabe

Berufsbildendes Angebot
Extern: 

Berufsbildungswerk Adolf Aich Ravensburg, alle weiterführenden Schulen und Berufsschulen im Landkreis Ravensburg und Biberach sowie Ausbildungsplätze am Ort